Meldestellen

Tierschutzbeauftragte der Gemeinden

Der Kanton St. Gallen / Gesundheitsdepartement / Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen stellt in den Gemeinden, so genannte Tierschutzbeauftragte zur Seite. Diese sollen die politischen Gemeinden in ihren Aufgaben unterstützen und auch für eine Überwachung der Tierhaltung sorgen.

(Quelle: https://www.avsv.sg.ch/home/tierschutz.html )

Den Tierschutzbeauftragten finden Sie auf jeder Liste in der betreffenden Gemeinde auf der Homepage im Raum des Tierschutz Linth.

Ansonsten gibt Ihnen gerne die zuständige Gemeindekanzlei Auskunft über Name, Telefonnummer oder E-Mail Adresse des Tierschutzbeauftragten.

mehr dazu

Melden Sie uns bitte aktuelle Tierschutzfälle

Sie erreichen uns unter der unten aufgeführten Telefonnummer oder per eMail.

079 401 13 13

info@tierschutzlinth.ch

Folgende Regionen betreuen wir:

Rapperswil-Jona, Bollingen, Wagen, Schmerikon, Uznach, Kaltbrunn, Benken, Schänis, Weesen, Amden, Eschenbach, Neuhaus, Ernetschwil, Gommiswald, Rieden, Goldingen, Atzmännig

Obligatorische Findeltiermeldestelle Gaster/See

Polizei Stützpunkt Schmerikon 058 229 52 00

Polizei Stützpunkt Rapperswil Jona 058 229 57 00

Polizei Stützpunkt Uznach 058 229 77 11

Schweizerische Tiermeldezentrale STMZ


Tierärzte im Linthgebiet die mit dem Tierschutz Linth zusammenarbeiten:

Tierarztpraxis  FarnenbüelFarnenbüel 48733 Eschenbach055 286 20 20
Kleintierpraxis CamenJonastrasse 548640 Rapperswil055 211 88 88
Kleintierpraxis TalgartenTalgartenweg 18630 Rüti ZH055 240 31 21
Tierarztpraxis Linth AGEtzelstrasse 7 8856 Tuggen055 465 10 10
Tierarztpraxis LandererBahnhofstrasse 31a8752 Näfels055 622 20 20

Bitte denken Sie bei Spenden und Legaten an den Tierschutz Linth

St. Galler Kantonalbank AG

9001 St.Gallen

CH70 0078 1022 3223 4200 0

Tierschutz Linth
8640 Rapperswil